skip to Main Content

Hier finden sie die aktuellen Dokumente für die An- und Abmeldung, sowie die Gebührenordnung. Weiter ist noch der aktuelle Flyer "Halt dich fit, mach Musik!" zum Download bereitgestellt.

Am Sportplatz 4, 85072 Eichstätt+49 8421/89631musikschule-ei@altmuehlnet.de

Schuljahr 2019/2020

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins Schuljahr 2019/20.

Unterrichtsbeginn

Die Musikschule Eichstätt beginnt am
Donnerstag, den 12. September 2019
mit ihrem Unterricht.

Unterrichtseinteilung

Herr Rudi Trögl (Gitarre/E-Gitarre/E-Bass) teilt seinen Unterricht am Mittwoch, den 11.09.19 um 15.00 Uhr im Raum 1 der Musikschule (Am Sportplatz 4) ein.

Alle anderen Lehrkräfte setzten sich telefonisch bezüglich der Unterrichtseinteilung mit ihren Schülern in Verbindung.

Auch unsere neuen Lehrkräfte
Herr Paul Dictus (Violine),
Frau Ava Malekesmaeili (Gesang und Stimmbildung) und
Frau Katharina Ullrich (Violoncello)
teilen ihren Unterricht telefonisch ein.

Neues Angebot ab diesem Schuljahr

Neu im Angebot ist ab Oktober 2019 unter der Leitung von Lisa Strehler, die an der Schule auch Klarinette unterrichtet, ein Bläserensemble in der Ausrichtung „Sinfonische Blasmusik“.

Das 1. Treffen dazu findet am
Donnerstag, den 19. September 2019 um 20.00 Uhr
im Probenraum der Musikschule Eichstätt statt.

Anmeldungen

Anmeldungen werden gerne noch entgegengenommen in den Unterrichtsfächern Blechblasinstrumente, Blockflöte, Gesang/Stimmbildung, Gitarre, Klavier, Klarinette, und Schlagzeug. Schnupperunterricht ist möglich.

In dem Kurs
„Musikgarten“ (1,5 – 3 Jahre) am Dienstag, 10:45 Uhr
bei Frau Sonja Gloßner sind noch Plätze frei.

Informationen zu weiteren Angeboten der Musikschule sowie Anmeldeformulare finden sie im Internet unter www.musikschule-eichstaett.de.

 Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Alzbeta Schlögl unter der Telefonnummer 08421-89631.

Bürozeiten:
Montag, 13 Uhr bis 15 Uhr und
Dienstag bis Donnerstag, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

 

Unser Lehrerkollegium ergänzen ab dem Schuljahr 2019

  •  Sabrina Brendel im Bereich der Musikalischen Früherziehung
  • Paul Dictus für die Fächer Violine und Viola
  • Ava Malekesmaeili für die Fächer Klassishen Gesang und Stimmbildung
  •  Antonia Schneider im Bereich der Musikalischen,Früherziehung (Außenstelle Adelschlag/Pietenfeld)
  •  Katharina Ullrich für das Fach Violoncello

 

 

Musik ein Leben lang

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Musikschule Eichstätt e. V.

An der 2002 in der Nachfolge der Städtischen Musikschule Eichstätt gegründeten Musikschule Eichstätt e. V. werden seit 15 Jahren über 600 musikinteressierte Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen in Eichstätt und in den sechs Außenstellen Adelschlag – Buxheim – Egweil – Pollenfeld – Schernfeld – Walting mit hohem pädagogischen Anspruch unterrichtet.

Bereits die Kleinen können in unseren „Musikgartenkursen(halbjährlich) erste Erfahrungen mit Tönen, Klängen und Bewegungen sammeln.

In den Gruppen „Musikalische Früherziehung I“ (drei bis vier Jahre) und „Musikalische Früherziehung II“ (fünf bis sechs Jahre) finden dann die Kinder mit Gleichaltrigen den Zugang zur Welt der Musik.

25 qualifizierte und diplomierte Lehrkräfte unterrichten neben diesen musikalischen Grundfächern nahezu alle Instrumentalfächer und Gesang von Klassik bis Jazz in Einzel-oder Gruppenunterricht.

Die erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend musiziert“ ist ein fester Bestandteil unseres Schullebens, ebenso die Vorbereitung für ein Musikstudium.

Mit dem Programm „Halt dich fit, mach Musik!“ haben wir ein Musikangebot speziell für Erwachsene, die als Anfänger mit dem Unterricht beginnen oder als Fortgeschrittene ihre Kenntnisse erweitern wollen.

Dieses wird durch unsere generationsübergreifende Ensembleangebote ergänzt, die – für Schüler der Musikschule kostenfrei – zum gemeinsamen Musizieren anregen.

Unsere Vorspielabende und Konzerte prägen das kulturelle Leben der Stadt Eichstätt.

Sponsoren

Back To Top