skip to Main Content

Hier finden sie die aktuellen Dokumente für die An- und Abmeldung, sowie die Gebührenordnung. Weiter ist noch der aktuelle Flyer "Halt dich fit, mach Musik!" zum Download bereitgestellt.

Am Sportplatz 4, 85072 Eichstätt+49 8421/89631musikschule-ei@altmuehlnet.de

Liebe Schülerinnen und Schüler

Wir freuen uns, alle Schülerinnen und Schüler nach den Sommerferien gut erholt und gesund zum neuen Schuljahr 2020/21 begrüßen zu können.

Als neue Lehrkraft dürfen wir Frau Irina Thierbach begrüßen, die im Rahmen der Elementaren Musikpädagogik das Fach Musikalische Früherziehung am Standort Eichstätt anbieten wird. Diese Kurse finden immer am Mittwoch Nachmittag statt. In beiden Kursen sind noch Plätze frei.

Nun noch einige Informationen zum Schuljahresbeginn:

Wir beginnen mit dem Unterricht am Donnerstag, den 10.09.2020.

Aus organisatorischen Gründen kann der Unterricht „Gruppenunterricht Blockflöte“ in den Außenstellen Buxheim und Walting erst in der 2. Schulwoche (ab dem 14. 09. 2020) starten.

Für die Einteilung des Unterrichtes setzen sich die Lehrerinnen und Lehrer mit Euch/Ihnen telefonisch in Verbindung.

Ausnahme:

Herr Rudi Trögl                 Mittwoch, 9.09.2020      15.00 Uhr            Musikschule Eichstätt

Herr Klaus Schödel          Freitag, 11.09.2020          16.00 Uhr            Pausenhof der Grundschule Walting,
                                             anschließend ggf. Unterrichtsbeginn

Auf dem gesamten Schulgelände gilt der Mindestabstand von 1,5 m und die Maskenpflicht.

Unser aktualisiertes Hygienekonzept tritt am Montag, den 7.09.2020 in Kraft. Sie finden dieses auf der Homepage zum Download.

Zudem bitten wir darum, bei leichter Krankheit die gleichen Regelungen zu beachten, die für die allgemeinbildenden Schulen Gültigkeit haben.

Nun wünschen wir uns allen einen guten Start ins neue Schuljahr, weiterhin viel Freude an und mit der Musik.

Bleiben Sie alle gesund!

Ihre Musikschule Eichstätt e. V.

>>> Schutz- und Hygienekonzept

 

 

„Miteinander Musik erleben – breit gefächertes Angebot im Bereich der „Elementaren Musikpädagogik“ an der Musikschule Eichstätt e. V.

 

Die Musikschule Eichstätt e. V. startet im September 2020 mit neuen Kursen im Bereich der Elementaren Musikpädagogik: „Musikgarten“ (1 Jahr bis 3 Jahre) und „Musikalische Früherziehung“ (3 Jahre bis 6 Jahre).

Im Kurs „Musikgarten“ lernen Kinder erste Instrumente und Materialien kennen und erfreuen sich an den Klängen, Mimik, Gestik und an der Musik. Sie genießen die Berührungen und die Nähe zur Begleitperson. Der spielerische Drang der Babys, alles zu untersuchen, was rasselt, knistert und klappert, wird hier optimal genutzt, um mit den Kleinsten auf eine Entdeckungstour in das Land der Musik zu gehen.

Aufbauend auf den Inhalten der Musikgarten-Kurse erleben die Kinder in der „Musikalischen Früherziehung“, wieviel Freude im „Gemeinsamen Musizieren, Singen und Tanzen“ liegt. Ohne Leistungsdruck werden sie spielerisch an die Musik herangeführt und lernen Parameter der Musik kennen. Diese aktive Auseinandersetzung mit Musik, Sprache, Bewegung und Materialien regt die Kreativität der Kinder an und fördert soziale Kompetenzen. So werden die Kinder auch auf den späteren Instrumentalunterricht vorbereitet.

Die Musikgarten-Kurse werden am Dienstag Vormittag um 9.45 Uhr und um 10:30 Uhr unter der Leitung von Sonja Gloßner im Früherziehungsraum der Musikschule (Am Sportplatz 4, 85072 Eichstätt) angeboten.

Die Kurse der „Musikalischen Früherziehung“ finden am Mittwoch um 15.00 Uhr und um 16:00 Uhr unter der Leitung von Frau Irina Thierbach, die als neue Lehrkraft ab September die EMP- Kurse am Standort Eichstätt übernehmen wird, statt.

In allen Kursen sind noch Plätze frei.

Zudem bietet die Musikschule Eichstätt e. V. wieder „Musikalische Früherziehung“ in unserer Außenstelle Schernfeld – Kindergarten St. Anna in Rupertsbuch und Kindergarten St. Pius in Schernfeld – unter der Leitung von Sonja Gloßner an. Die Unterrichtszeiten hierfür finden Sie hier auf unserer Homepage.

Informationen zu allen  Kurse der „Elementaren Musikpädagogik“ und zu weiteren Angeboten der Musikschule (Instrumentalunterricht und Ensemble), sowie Anmeldeformulare finden sie ebenfalls hier auf unserer Homepage. Ebenso können Anmeldeformulare über unser Büro unter der Telefonnummer 08421-89631 angefordert werden. Schnupperunterricht ist möglich.

 

Musik ein Leben lang

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Musikschule Eichstätt e. V.

An der 2002 in der Nachfolge der Städtischen Musikschule Eichstätt gegründeten Musikschule Eichstätt e. V. werden seit 2002 über 600 musikinteressierte Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen in Eichstätt und in den sechs Außenstellen Adelschlag – Buxheim – Egweil – Pollenfeld – Schernfeld – Walting mit hohem pädagogischen Anspruch unterrichtet.

Bereits die Kleinen können in unseren „Musikgartenkursen(halbjährlich) erste Erfahrungen mit Tönen, Klängen und Bewegungen sammeln.

In den Gruppen „Musikalische Früherziehung I“ (drei bis vier Jahre) und „Musikalische Früherziehung II“ (fünf bis sechs Jahre) finden dann die Kinder mit Gleichaltrigen den Zugang zur Welt der Musik.

Qualifizierte und diplomierte Lehrkräfte unterrichten neben diesen musikalischen Grundfächern nahezu alle Instrumentalfächer und das Fach Gesang von Klassik bis Jazz in Einzel-oder Gruppenunterricht.

Die erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend musiziert“ ist ein fester Bestandteil unseres Schullebens, ebenso die Vorbereitung für ein Musikstudium.

Mit dem Programm „Halt dich fit, mach Musik!“ haben wir ein Musikangebot speziell für Erwachsene, die als Anfänger mit dem Unterricht beginnen oder als Fortgeschrittene ihre Kenntnisse erweitern wollen.

Dieses wird durch unsere generationsübergreifende Ensembleangebote ergänzt, die – für Schüler der Musikschule kostenfrei – zum gemeinsamen Musizieren anregen.

Unsere Vorspielabende und Konzerte prägen das kulturelle Leben der Stadt Eichstätt.

Sponsoren

Back To Top