skip to Main Content

Hier finden sie die aktuellen Dokumente für die An- und Abmeldung, sowie die Gebührenordnung. Weiter ist noch der aktuelle Flyer "Halt dich fit, mach Musik!" zum Download bereitgestellt.

Am Sportplatz 4, 85072 Eichstätt+49 8421/89631musikschule-ei@altmuehlnet.de

Klassische Gitarre – E-Gitarre – E-Gitarre – Mandoline – Ukulele – Ensemble – Jazzharmonielehre

Abitur am Musischen Gabrieli Gymnasium mit Leistungskurs Musik/Gitarre

Unterrichtstätgkeit:
an der Städtischen Musikschule Eichstätt von 1981 bis 2002
an der Musikschule Eichstätt e. V. seit 2002
Fachakademie für Sozialpädagogik,
VHS Eichstätt (1982-1992)
Referent in Dillingen an der Lehrerakademie (1993 -1999),
Gabrieli Gymnasium (seit 2011)

Unterricht u.a. bei Aldo Minella, Santiago Navascues, Harald Lillmeyer, Hans Koch, Eliot Fisk, Chris Beier
Beeinflusst durch Rory Gallagher, Joe Pass, Häns`che Weiss und Pat Metheny

1990 Erfolgreiche Prüfung zur Staatlichen Anerkennung als Gitarrenlehrer am Herrman Zilcher Konservatorium in Würzburg

Theatermusiker am Stadttheater Ingolstadt /zahlreiche Musicalproduktionen(1983-1995)

Erstellung des Pflichtstückekatalogs für Klassische Gitarre am Gabrieli Gymnasium (1999)

Mehrfache und erfolgreiche Beteiligung mit Schülern an „Jugend musiziert“

Jazzförderpreis der Stadt Ingolstadt 1996

Zusammenarbeit und zahlreiche Projekte u.a. mit Claude Akire, Christian Lachotta, Uli Schiekofer, Florian Helming, Daniel Schmidt, Michael Kleinherne, Charly Böck, Sundown,
Big Band Josef Spreng, Backt o the Roots ,Rudi Trögl Trio,
Denise Liepold, Petra Welteroth, Werner Kapfer

Platten-.CD- und DVD Produktionen von 1981 bis heute
u.v.a „Times Of Growing“ 2016 oder Horizonte mit Werner Kapfer 2006

Autor von 3 Bänden der Gitarrenspielbuchreihe „Pops,Songs & Oldies“ im Dux Verlag

Leiter der Musikschule Eichstätt e.V. (2005- 2014)

Webseite: www.rudi-troegl.de

Back To Top